Hygiene - Zahnzentrum Bodensee in Singen am Hohentwiel
Zahnzentrum Bodensee

 Hygiene und Sicherheit in Zeiten von Covid-19

 

Sie fragen sich, ob ein Zahnarztbesuch während der Covid-19-Pandemie ein Risiko für Ihre Gesundheit darstellt?
Nein, ganz im Gegenteil: Eine gute Zahnhygiene ist unerlässlich für ein funktionierendes Immunsystem. Und mit unserem umfassenden Hygienekonzept bieten wir Ihnen maximale Sicherheit.

Sollten Sie Krankheitssymptome wie Husten oder Fieber haben, bzw. der Verdacht auf eine Corona Infektion besteht, kontaktieren Sie uns bitte nur telefonisch oder per Mail und betreten Sie in keinem Fall die Praxis.

Folgende Maßnahmen setzen wir gewissenhaft und zuverlässig um, damit Sie sich bei uns rundum sicher fühlen können:

Großzügige Räumlichkeiten

Abstand halten ist im Zahnzentrum Bodensee kein Problem. Ob am Empfang oder im Wartezimmer, unsere großzügigen Räumlichkeiten bieten genug Platz, um jederzeit einen angemessenen Sicherheitsabstand zu anderen Patienten einhalten zu können.

Wir sind Hygiene-Profis

Schon lange vor Covid-19 wurde in der Zahnmedizin Infektionsschutz auf höchstem Niveau praktiziert.
Die Umsetzung von Hygienevorgaben hat bei uns oberste Priorität, darauf können Sie sich verlassen. In allen Behandlungsräumen sowie dem Empfangsund Wartebereich gilt für unsere Mitarbeiter die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.

Kurze Wartezeiten

Die kurzen Wartezeiten sind nicht nur gut f ür Ihren Terminkalender, sondern schüt zen auch Ihre Gesundheit. Denn Sie verbringen damit so wenig Zeit wie möglich in den Warteräumen und minimieren somit den Kontakt zu anderen Patienten.

Wir testen alle Mitarbeiter täglich

Wir legen nicht nur großen Wert auf den Impfschutz unserer Mitarbeiter, sondern gehen sogar einen Schritt weiter, um Ihnen zusätzliche Sicherheit zu bieten: Jeder Mitarbeiter wird unabhängig vom Impfstatus tagesaktuell auf Covid-19 getestet. So stellen wir sicher, dass mögliche Impfdurchbrüche noch vor Schichtbeginn erkannt werden und minimieren somit das Ansteckungsrisiko aller Kollegen und Patienten.

Maskenpflicht und Mindestabstand

In allen Behandlungsräumen gilt für unsere Mitarbeiter die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske, im Empfangs- und Wartebereich gilt sowohl für Mitarbeiter als auch Patienten die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Darüber hinaus wird im Warte- und Empfangsbereich auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern geachtet.

Wenn´s perfekt werden soll

Wir sind Spezialisten auf dem Fachgebiet der Zahn-Implantologie, Ästethischen Zahnheilkunde und Kieferorthopädie und gut ist für uns noch nicht gut genug.